Monthly Archives: August 2011

Podiumsdiskussion: “Soziale Stadt” retten – aber wie?

Abgeordneten im Streitgespräch

am 23. August 2011
von 18.00 – 20.30 Uhr im PallasT
Pallasstraße 35  (Ecke Potsdamer Straße), 10781 Berlin

mit:

  • Ellen Haußdörfer (SPD) – stadtentwicklungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion
  • Ellen Haußdörfer (CDU) – Sprecher im Ausschuss für Bauen und Wohnen
  • Jutta Matuschek (Die Linke) – verkehrspolitische Sprecherin der Linke-Fraktion
  • Antje Kapek (Bündnis 90 / Die Grünen) – Fraktionssprecherin
  • N. N. (FDP) – angefragt
  • Experte: Prof. Dr. Simon Güntner – Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • Moderation: Silvia Fehrmann – Bereichsleiterin Kommunikation, Haus der Kulturen der Welt
  • Komoderation: Ulrich Lautenschläger – Mieterberatung Prenzlauer Berg GmbH, AKQ

soziale-stadt-retten.de

Jetzt reichts! – Mietenstopp-Demo

Während im Wahlkampf die derzeitigen Regierungsparteien ihre mieterfreundliche Seite entdecken (zumindest auf Plakaten). Sind die Schäden von 10 Jahren vernachlässigter Wohnungspolitik nicht zu übersehen. Forderungen nach einem Zweckentfremdungsverbot oder einer Umwandlungsverordnung hat rot-rot immer abgelehnt.

“Jetzt reichts! – Mietenstopp-Demo” rufen nun mehrere Berliner Initiativen und fordern zur Demonstration gegen die immer weiter steigende Mieten und die wachsende Verdrängung, auf.

Wann?

3.9.2011, um 14 Uhr

Wo?

Berlin, Hermannplatz

Zum Aufruf