Reiche ins Zentrum, Arme an den Rand

“Wohnen das ist so wichtig wie essen. Ein Grundbedürfnis und erschwingliches Wohnen. aus meiner Sicht ein Grundrecht. Doch die Politik hat das Thema immer mehr vernachlässigt und vieles dem freien Markt überlassen. Deutschland ist jetzt an der Schwelle zum Wohnungsnotstand,… eine Entwicklung die politisch gestoppt werden muss”

So beginnt Sonia Mikich die Monitor Reprotage am 30.8.2012. Sozialer Wohnungsbau wird zum Auslaufmodell und bezahlbarer Wohnraum wird immer knapper. Die Sendung gibt es in der ARD Mediathek zum Abruf.