Das Rathausforum – Wie weiter mit der Mitte Berlins?

Einladung zur Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe “Die Zukunft der Berliner Mitte”

Podiumsdiskussion am 1. November 2012, 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort: Instituto Cervantes Berlin, Rosenstr. 18-19, 10178 Berlin
Veranstalter: Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung

Der Stadtraum zwischen Rathaus und Karl-Liebknecht-Straße und der Spree und dem Alexanderplatz ist ein zentraler Teil des historischen Stadtkerns und das geografische Zentrum Berlins. Die Umgestaltung dieses Ortes beflügelt seit mehr als 170 Jahren die Fantasie von Stadtplaner_innen. Mit der Konkretisierung des Bauprojektes Humboldtforum, dem Abriss des Palasts der Republik und der U-Bahnerweiterung hat sich die Umgebung und die einstige städtebauliche Komposition des Stadtraums verändert. Das sogenannte Rathausforum dominiert seitdem die Auseinandersetzungen um die Gestaltung der historischen Mitte Berlins.

In der Debatte um die Zukunft des Rathausforums stehen sich verschiedene Positionen gegenüber, die vom Erhalt des heutigen Zustands, der Qualifizierung der Freiflächen bis hin zur Rekonstruktion der Altstadt reichen. Diskutiert wird meistens über das, was nicht mehr oder noch nicht da ist, weniger über das, was den Ort heute ausmacht.

Welche Bedeutung hat dieses Ensemble im Zentrum Berlins für die gegenwärtige und künftige Stadtgestalt? Was zeichnet diesen Ort in seiner Identität aus und welche Funktionen übernimmt er heute? Welches Berlin soll dieser Stadtraum künftig repräsentierten? Welchen Bedarf haben letztlich die Berliner_innen und Nutzer_innen und wie können sie in den Diskurs um eine künftige Gestaltung eingebunden werden?

Mit
– Prof. Gabriele Dolff-Bonekämper (Denkmalpflegerin, TU Berlin)
– Ing. Verena Pfeiffer (Stadtplanerin, Urbanophil)
– Dr. Benedikt Goebel (Historiker)
– Dipl. Ing. Jana Richter (Architektin, Think Berl!n)
Annalie Schoen (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt)

Moderation: Antje Kapek (MdA, stadtentwicklungspolitische Sprecherin, Bündnis 90/Die Grünen)
Konzept & Koordination: René Kreichauf
FLYER zum DOWNLOAD

Veranstalter: Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung
Anmeldung unter: stadtpolitik@bildungswerk-boell.de
Die Teilnahme ist kostenfrei!

One reply

  1. Noah sagt:

    mietenblog.de ist der perfekte (Mieten)Blog für alle, die mehr über dieses Thema wissen möchten. Super! fast schwer, mit Ihnen zu streiten (nicht, dass ich wirklich möchte … haha). Sie auf jeden Fall lege einen neuen Spin zu einem Thema ein und das schon über so viele Jahre… Great stuff, just great!

Comments are closed.