Die Lücke klafft: Neubau deckt nicht den Wohnungsbedarf

Der geplante (und der tatsächliche) Neubau reicht bei weitem nicht um den Wohnbedarf zu decken. Eine Berechnung des IW Köln zeigt die Lücken. Einzig Bremen baut deutlich über den Bedarf hinaus.
Lücke-Neubau-und-Bedarf

Mehr dazu im Immobilien-Monitor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln:

Download (PDF, 607KB)