Betting the House

Niedrigzinsen und Immobilienboom, eine Studie von Òscar Jordà, Moritz Schularick und Alan M. Taylor zeigt die Zusammenhänge auf.

Die Langzeitstudie der Universität Bonn und der University of California untersuchte Daten der letzten 140 Jahre. Eine Situation wie heute war, der Studie zufolge, in den letzten 140 Jahren immer ein klares Signal für eine Blase.

“Wir haben Beweise für einen Mechanismus gefunden, nach dem kurzfristige Kreditzinsen, Hypotheken und Hauspreise über Wirtschaftszyklen aneinander hängen.”

Download (PDF, 1.01MB)