Mietenwahnsinn stoppen

Für eine Neuausrichtung des Berliner Wohnungsmarktes und eine starke gemeinwohlorientierte Wohnungswirtschaft.

Auf ihrem kleinen Parteitag haben Bündnis 90/Die Grünen Berlin sich zum Volksbegehren “Deutsche Wohnen und Co. enteignen” positioniert. Der Beschluss “Mietenwahnsinn stoppen: Für eine Neuausrichtung des Berliner Wohnungsmarktes und eine starke gemeinwohlorientierte Wohnungswirtschaft” wurde von den anwesenden Delegierten einstimmig verabschiedet.

Download (PDF, 193KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

was ist 4 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um damit automatisiertem Spam vorzubeugen.