Tag Archives: ZDF

Und raus bist Du! Wird Wohnen zum Luxus?

shotBei ZDFlogin diskutierten am 6. Februar die Berliner Bundestagsabgeordneten Eva Högl (aus Mitte für die SPD) und Jan-Marco Luczak (aus Tempelhof-Schöneberg für die CDU) live mit den ZDF-ZuschauerInnen und login-UserInnen.

Wie (so oft) brauchte die SPD grüne Hilfe um wichtige Schwerpunkte, wie die Kappungsgrenze, eines neuen sozialen und ökologischen Mietrechts zu erläutern. So schienen sie bei Frau Högl noch nicht recht zu sitzen. Obwohl es die Inhalte/Forderungen ja schon etwas länger gibt, siehe hier, da, dort oder da. Herr Luczak zeigt, wie schon bei seinen Reden im Bundestag, warum die CDU (insbesondere in den Großstädten) unwählbar geworden ist. Auch faszinierend war wie beide ihre jeweiligen bundespolitischen Ansichten ablehnten, aber die rot-schwarze Politik in Berlin nur so um die Wette lobten. Das Land Berlin war ja bekanntlich das Zünglein an der Waage und sorgte dafür, dass das Mietrechtsverschlechterungsgesetz den Bundesrat passierte. Trotz hitziger Debatte im Berliner Abgeordnetenhaus. Naja Elend schweißt halt zusammen. wei­ter­le­sen →

ZDF.reportage – Wer soll das bezahlen? – Wohnen in München

 

Die “ZDF.reportage” von Rita Stingl beleuchtet die prekäre Lage auf dem Wohnungsmarkt in München und begleitet verzweifelte Wohnungssuchende.